Ohne Moos nix los?

Wie man sieht doch. Denn hier rückt unser „Getifix Algen- und Moosentfernungsteam“ der Sache zu Leibe 😉

Auf der Metallwand der Lagerhalle wurde unser biologisch abbaubarer Getifix® Moos- und Algenentferner verwendet.
Dazu wird der Getifix® Moos- und Algenentferner unverdünnt auf die Fläche mittels Pinsel, Bürste, Schwamm oder Sprühgerät aufgetragen und nach einer Einwirkzeit von 12 Std. mit einem Heißwasser-Hochdruckreiniger abgespült.

Unser Mitarbeiter bei der Entfernung von Algen- und Moos mit einem Heißwasser-Hochdruckreiniger an einer Lagerhalle in Hannover
Hier wird mit „Hochdruck“ an der Entfernung von Algen- und Moos gearbeitet

Eine saubere Sache!

 

Technische Einzelheiten der Reinigung

Kategorie:                                                        Oberflächenreinigung
Oberfläche:                                                      Metall
Reinigungsmittel:                                             Getifix® Moos- und Algenentferner
Reinigungsverfahren:                                       Heißwasser-Hochdruckreiniger
Download techn. Merkblatt

Technisches Merkblatt Download

 

Willkommen, Bienvenue, Welcome!

Unsere Kunden finden uns schon so gut 😉 Jetzt noch besser:

Unser neues Firmenschild - Einfahrt zu unserem Bürogebäude
Firmenschild Einfahrt zur Getifix Borgemien & Walka GmbH

Wenn wir was anpacken, dann richtig. So haben wir nicht nur unsere Fahrzeug-Flotte neu beschriften lassen, sondern gleichzeitig unsere Wegweiser. Natürlich ebenfalls in Kooperation mit der Firma LPM aus Hannover LPM Hannover Printmedia und Werbetechnik. Vielen Dank an dieser Stelle für die super Zusammenarbeit!

                                        Folgen Sie unseren Schildern zu Ihren „Getifix Bautenschutz- und Graffiti-Experten“:

Unser Eingangsschild mit allen wichtigen Daten an der Haupteingangstür. Herzlich Willkommen!
Eingangsschild zu unseren Büros. Herzlich Willkommen!

 

Augen auf! Wir kommen!

Ab sofort erscheint unsere Getifix-Fahrzeugflotte im neuen Design:
(Zum vergrößern, klicken Sie einfach auf die Fotos)

Das ist unsere neue Fahrzeugbeschriftung für den Graffitischutz
Autobeschriftung Graffitischutz

Das ist unsere neue Fahrzeugbeschriftung für den Bautenschutz, Schimmelpilzsanierung
Autobeschriftung Bautenschutz


Die Firma LPM aus Hannover
 LPM Hannover Printmedia und Werbetechnik entwickelte nach unseren Vorstellungen sowie ihrer fachmännischen Unterstützung eine ansprechende neue Aufmachung.

Wir haben uns über die Jahre nicht nur im Bautenschutz einen Namen gemacht. Angefangen haben wir 1995 mit Graffitischutz. Darum gibt es zwei unterschiedliche Ausführungen bei den Fahrzeugen.

Auf einem Blick, worin wir ausgezeichnet sind:

Graffitischutz                                                                                    Schimmelpilzsanierung und Bautenschutz

Worin wir stark sind: Graffitientfernung ohne Chemie, Graffiti-/Aufkleber Schutz, Algen/Moos Schutz Selbstreinigend, TÜV zertifizierter Fachbetrieb

Ausgezeichneter Graffitischutz

Worin wir stark sind: Bauwerksabdichtung von innen, dekorative Gestaltung von Balkonen und Terrassen, Schimmelpilzsanierung ohne Chemie, Wasserschaden Trocknung, TÜV zertifizierter Fachbetrieb
Ausgezeichneter Bautenschutz, Schimmelpilzsanierung

Was können Sie als Kunde von uns erwarten?

Was wir für Sie tun im Fall der Fälle: Wir informieren Sie, wir analysieren Ihr Problem und finden die passende Lösung. Wir sanieren.
Was wir für Sie tun.

Rufen Sie uns an, fordern Sie uns! Dann stehen wir bald auch vor Ihrer Tür 😊

Unser Graffitischutzfahrzeug von vorne
Graffitischutz

Unser Bautenschutzfahrzeug von vorne
Bautenschutz

Abdichtung – Horizontalsperre

Die Horizontalsperre soll verhindern das Feuchtigkeit in das Mauerwerk aufsteigt.
In das befallende Mauerwerk werden Bohrlöcher in Abständen bis zu 25 cm mit einem Durchmesser von 1 cm gebohrt und anschließend mit einem Injektionsstoff gefüllt. Dieser verteilt sich dann in den Mauerwerkabschnitten und es entsteht eine Sperrschicht die verhindert, dass weiterhin Feuchtigkeit im Mauerwerk aufsteigt.

Permanent Schutz

Permanent Schutz

Untergrund erhält eine dauerhafte Beschichtung, die ihn von den Graffiti trennt. Nach der chemischen Entfernung der Graffiti verbleibt diese und muss nicht erneut appliziert werden.

  • niedrige Instandhaltungskosten
  • einfache chemische Graffiti-Entfernung
  • Witterungsbeständigkeit

Reinigung durch chemischen Entferner der 100% abbaubar ist

Semipermanent Schutz

Semipermanent Schutz

Untergrund erhält zuerst eine Imprägnierung (permanente Systemkomponente), anschließend wird eine Trennschicht aufgebracht, die beim Entfernen der Graffiti als Opferschicht (temporäre Systemkomponente) dient und anschließend erneut appliziert wird.

  • zusätzlicher Schutz durch Imprägnierung
  • kaum sichtbar
  • geringere Wasseraufnahme des Untergrundes beim Entfernen der Opferschicht

Reinigung durch Heißwasserdampf

Temporär Schutz

Temporär Schutz

  • Schutz des Untergrunds vor den Graffiti wird mittels einer Trennschicht ausgebildet, die beim Entfernen der Graffiti als Opferschicht dient und anschließend erneut appliziert wird.
  • einfache, witterungstolerante, schnelle Applikation
  • kaum sichtbar
  • Diffusionsoffen

Reinigung durch Heißwasserdampf