Semipermanent Schutz

Untergrund erhält zuerst eine Imprägnierung (permanente Systemkomponente), anschließend wird eine Trennschicht aufgebracht, die beim Entfernen der Graffiti als Opferschicht (temporäre Systemkomponente) dient und anschließend erneut appliziert wird.

  • zusätzlicher Schutz durch Imprägnierung
  • kaum sichtbar
  • geringere Wasseraufnahme des Untergrundes beim Entfernen der Opferschicht

Reinigung durch Heißwasserdampf